T
A
W
A
T
P
TWAP

Präzision im Detail

Qualitätssicherung von Publikationen
Lektorat. Schlussredaktion. Einfache Sprache.

Stilsicher und zuverlässig – Ihr Lektorat für Werbung und PR

Qualität bei der Außendarstellung ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. An diesem Äußeren wirkt ein professionelles Lektorat entscheidend mit. Denn hier erfolgt auf der Sprachebene die Arbeit am konsistenten und hochwertigen Erscheinungsbild eines Unternehmens. Am Schreibtisch werden Kommunikations- und Werbebotschaften in eine stilsichere und zielgruppenorientierte Sprache gegossen. Zuverlässig, sorgfältig und schnell, aber auch mit Augenmaß und Sprachgefühl, optimiere ich Ihre Publikationen – ob gedruckte oder digitale.

Angebot

  • Lektorat für Unternehmenskommunikation und Werbung
  • Schlussredaktion von Zeitschriften und Magazinen
  • Einfache Sprache – Lektorat und Übersetzung

Schwerpunkte

  • Sport – Spezialwissen Handball und Fussball
  • Tourismus – Spezialwissen Camping und Caravaning
  • Generation 50 plus, Religion und Architektur
  • Wirtschaft und Finanzen

Meine Arbeitsbereiche

Lektorat für Unternehmenskommunikation

Die Zeit ist knapp, der Kunde drängt – und doch muss jede Anzeige, jeder Flyer, jedes Plakat auf Fehler gegengelesen werden. Hier setze ich an: Flexibel, schnell und zuverlässig reagiere ich auf eilige Korrekturaufträge Ihrerseits. In Zusammenarbeit mit Marketingspezialisten, Textern und Grafikern übernehme ich das Lektorat und die Schlussredaktion, damit Ihre Kommunikationsbotschaften ihre Wirkung bei Mitarbeitern und Kunden entfalten.

Leistungen

  • Lektorat – sprachlich-stilistische Überarbeitung
  • Korrektorat – Korrektur von Orthografie, Grammatik und Interpunktion
  • Entwicklung und Pflege von Styleguides

Schlussredaktion

Schlussredaktion – ein wichtiger Moment zwischen dem Ende von Redaktion und Gestaltung und der Druckvorstufe. Denn erst die professionelle Sichtung garantiert die optische Qualität Ihrer Publikation. Sicher und gründlich prüfe ich jede einzelne Seite – von den Überschriften über die Bildunterschriften bis hin zu den Seitenzahlen.

Module

  • Schlusskorrektur – Korrektur von Orthografie, Grammatik und Interpunktion
  • Faktencheck – Überprüfung von Namen, Daten, Fakten etc.
  • Schlussgrafik – Kontrolle des Layouts, Bildunterschriften, Paginierung, Typografie

Einfache Sprache

Einfach, klar, verständlich – mit einfacher Sprache erreichen Ihre Inhalte mehr Menschen. Einfache Sprache hilft Menschen, die zwar lesen, sich den Inhalt aber nur schwer erschließen können. Dazu gehören neben funktionalen Analphabeten auch Zugewanderte, die noch Deutsch lernen. Und Hand aufs Herz: Verstehen Sie immer alle Informationen von Behörden? Ich lektoriere und übersetzte Texte in einfache Sprache. Damit Ihre Inhalte verstanden werden.

Zentrale Parameter

  • Wortebene – alltagsnahe, kurze Wörter
  • Satzebene – einfacher Satzbau, kurze Sätze
  • Gestaltung – übersichtliche Gestaltung

Corporate Writing

Sprache mit Wiedererkennungswert. In einem professionellen Lektorat ist das Corporate Writing in die Überarbeitung eines Werbe- und PR-Textes durchgängig integriert. Deshalb arbeite ich nicht nur streng nach den Corporate-Identity-Richtlinien und Styleguides meiner Kunden, sondern entwickele und pflege zusammen mit Textern und Marketingexperten einheitliche und unternehmensspezifische Wordings.

Vier Augen sehen mehr als zwei

Je länger und komplexer ein Text, desto sinnvoller ist es, ihn nach dem Vier-Augen-Prinzip zu bearbeiten. Dies bietet Ihnen größtmögliche Sicherheit für die sprachliche Qualität Ihrer Publikation und verbessert noch einmal präzisere Vermittlung Ihrer Inhalte. Für das zweite Paar Augen arbeite ich seit Jahren mit Silke Leibner und Christiane Saathoff zusammen. Wie ich sind beide zertifizierte Freie Lektorinnen und Mitglied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren.

Technische Ausstattung

Die Digitalisierung ist nicht nur auf dem Vormarsch, sie dominiert die Arbeitsweise in Lektoratsbüros. Wo früher auf Papier akribisch Korrekturzeichen eingetragen wurden, übernimmt diese Arbeit heute der PC. Doch egal ob auf Papier oder digital, PDF oder Word – ich lektoriere Ihre Texte genau so, wie Sie es benötigen. Dabei arbeite ich mit aktueller Software – Textdokumente in Word, Pages, Open Office; PDFs mit den Werkzeugen des Acrobat Readers DC; InDesign und InCopy

Referenzen

Auswahl

  • Audi Live Magazin (Schlussredaktion, Agenturauftrag)
  • Bistum Trier / Dekanat Ahrweiler (Schlussredaktion "Pänz")
  • Deutsche Bank, Newsletter: Perspektiven am Morgen (Lektorat, Agenturauftrag)
  • European Handball Federation, EHF Master Coach (Korrektorat Master Thesis)
  • Finnie PR, Bremerhaven (Lektorat)
  • Fjord Classic – Flensburg (Lektorat)
  • Florian Dickhut (Lektorat PR-Text)
  • HirnPuls Gmbh (Lektorat Blogbeiträge und Unternehmenstexte)
  • Komponentenportal Berlin (Lektorat f. versch. Auftraggeber)
  • Kunstleben Berlin (Lektorat)
  • meg-consultancy.com (Lektorat Unternehmenstexte)
  • Nomad Design Magazin (Schlussredaktion, Agenturauftrag)
  • Ökumenische Fraueninitiative Osnabrück (Layout und Text)
  • QMS – Beratung im Handwerk (Gutachten, Lektorat)
  • Florian Dickhut (Lektorat PR-Text)